Xbox One » Vorschau » H » Hellraid - Preview

Hellraid - Preview

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Hellraid - Preview
Hellraid Boxart Name: Hellraid - Preview
Entwickler: Techland
Publisher: Deep Silver
Erhältlich ab: TBA
Genre: Rollenspiel
Spieler: 1-4
Features:

Wir waren für euch auf der gamescom 2014 beim polnischen Entwickler Techland zu Gast und durften hinter verschlossener Tür erste exklusive Blicke auf das First-Person-Fantasy-Epos Hellraid werfen. Wir wurden mit Keksen in die "Dark Chamber" gelockt  und folgten brav dem Lead-Entwickler um uns für euch die ersten Eindrücke aufzusaugen. Es wurde erklärt, dass man uns den Prolog zum Story-Modus vorspielen werde. Als Held der Geschichte macht ihr euch von einer Reise zurück in euer Heimatdorf um eure Schwester zu besuchen. Kurz vor der Ankunft des Ziels habt ihr jedoch schon eine finstere Vision und eure Schwester spricht in Gedanken zu euch. Ihr erkennt aus der Entfernung bereits Flammen und ahnt das schlimmste. Die Mächte des Bösen in Form vieler Skelette sind aus ihren Gräbern gestiegen und greift die Welt der Lebenden an. Ihr zückt also kampfbereit euer Schwert und rennt die letzten Bergpassagen herab, als euch bereits die ersten knochigen Untoten entgegen kommen. Jetzt heißt es Auge um Auge. Naja oder besser Zahn um Zahn, denn richtige Augen haben Skelette nicht mehr....

PlayStation 4 - "Hellraid"-Screenshot
154 KB

PlayStation 4 - "Hellraid"-Screenshot
133 KB

PlayStation 4 - "Hellraid"-Screenshot
140 KB

PlayStation 4 - "Hellraid"-Screenshot
203 KB
 
Ein bisschen Dead Island mit einer Priese Skyrim, bitte:
Serien-typisch für Techland könnte man jetzt sagen, dass jenes gezeigte Kampfsystem Kenner direkt an Dead Island erinnert. Ihr habt auch wieder einen Ausdauerbalken und eure Schläge gegen die klapprigen Schädel eurer Widersacher zehren eben auch wieder an diesem Balken. Es gibt leichte und schwere Hiebe mit ein- und zweihändigen Waffen, sowie einen schnellen Ausweichschritt. Eine möglich zu parieren gibt es auch, dazu müsst ihr im richtigen Moment einen Gegenangriff starten, stimmt das Timing pariert ihr den Schlag und könnt sofort zum Gegenangriff übergehen. Nach einigen Treffern finden die Knochenkrieger auch schon bald ihre ewige Ruhe. Im weiteren Verlauf lernen wir verschiedene Varianten der Skelette kennen. Armbrustschützen nehmen euch zielsicher aus der Entfernung aufs Korn, hier gilt es sich schnell um deren Ableben zu bemühen. Stärke Versionen stellen die Skelett-Krieger dar, diese verfügen über eine bessere Rüstung und teilweise auch einen Schild, der fast euren kompletten Schaden schlucken kann. Diese besonderen Feinde sind jedoch meistens als eine Art Anführer in einer Gruppe der schwächeren normalen Skelette. Fast jeder Gegner lässt zudem Waffen und Ausrüstung fallen. Die gefundenen Waffen waren jedoch alle erst einmal schwächer als euer eigenes Schwert. Bald aber findet sich auch die ein oder andere Schatzkiste mit deutlich besseren (magischen) Waffen. Der Entwickler verspricht Genre-typische Attribute wie Feuer, Eis oder Blitzschaden auf die manche Gegnertypen besonders empfindlich reagieren.
 Autor:
Dominik Weber
Vorschau
Zur Hellraid Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
3/5
Leserhype:
-