Rainbow Six Siege: DLC "Operation Black Ice" verfügbar

News vom 03-02-16
Uhrzeit: 4:49
Mit "Operation Black Ice" hat Ubisoft eine kostenlose Download-Erweiterung für Tom Clancy's Rainbow Six Siege für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Der DLC enthält die neue Yacht-Karte, die zwei neuen Operator Frost und Buck aus der kanadischen Spezialeinheit JTF2, sowie diverse neue Waffen-Skins. Darüber hinaus ist nun auch in benutzerdefinierten Spielen das Beobacherkamera-Feature verfügbar.
 
Der Publisher äußert sich zu den geplanten Download-Erweiterungen wie folgt:
 
"Die Philosophie von Tom Clancy's Rainbow Six Siege ist es, eine Spaltung der Community zu vermeiden. Alle zusätzlichen Gameplay-Elemente werden daher ohne weitere Kosten bereitgestellt. Karten und Modi sind gratis und stehen ab sofort jedem Spieler zur freien Verfügung. Neue Operator und die meisten Waffen-Skins können mit der im Spiel verdienten Währung Ansehen oder mit R6-Credits freigeschaltet werden." 

 
Season-Pass-Inhaber erhalten die beiden JTF2-Operator mit sofortiger Wirkung. Alle anderen Spieler können diese ab dem 9. Februar 2016 mit der Ingame-Währung "Ansehen" oder den R6-Credits freischalten.
 

 Autor:
Jennifer Reichel 
Leserwertung abgeben , um das Spiel im Xbox One Leser Ranking zu platzieren!
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Aktuell @ GU