Deus Ex: Mankind Divided enthüllt neuen Spielmodus

News vom 10-06-16
Uhrzeit: 20:24
Square Enix hat einen Trailer veröffentlicht, in dem ein völlig neuer Spielmodus aus Deus Ex: Mankind Divided für PlayStation 4 und Xbox One vorgestellt wird. Der sogenannte Breach-Modus besteht aus zusätzlichen Herausforderungen, binnen derer der Spieler streng gesichterte Server hacken und Daten erlangen muss. Es ist geplant, ohne weitere Kosten stetig Nachschub an neuen Missionen zu liefern.
 
Beinahe noch interessanter ist das folgende Video, in dem Eidos Montreal von der Zusammenarbeit mit Open Bionics berichtet. Kernpunkt der Kooperation ist, dass Prothesen bislang noch einen streng medizinischen Eindruck erwecken und Betroffene als Opfer irgendeines tragischen Vorfalls kennzeichnen. In der Welt von Deus Ex: Mankind Divided hingegen sind kybernetische Prothesen viel mehr als Behelfsmittel, sie sind Teil einer neuen, futuristischen Mode, die mit Gefallen und sogar Stolz getragen werden. In diesem Sinne arbeitet Open Bionics derzeit an einer voll funktionstüchtigen Replik von Adam Jensens Arm. Wie im Video zu sehen ist, existiert bereits eine semifunktionelle Version, doch es wird weiterhin daran gearbeitet.
 
Deus Ex: Mankind Divided erscheint am 23. August 2016. Seid ihr gespannt auf den futuristischen Action-Titel? Hinterlasst einen Kommentar unterhalb dieser News!

 Autor:
Maximilian Edlfurtner 
Deus Ex: Mankind Divided Boxart
Die letzten News zu Deus Ex: Mankind Divided: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Deus Ex: Mankind Divided:
Leserwertung abgeben , um das Spiel im Xbox One Leser Ranking zu platzieren!
News-Navigation:


Aktuell @ GU