Activision: kein Stand auf der E3 2016 aber mit Call of Duty

News vom 02-03-16
Uhrzeit: 4:56
Wie Activision heute bekannt gegeben hat, wird man auf der diesjährigen E3 in Los Angeles keinen eigenen Stand besitzen. Dennoch wird man das weltweit bedeutendste Event für Computer- & Videopiele wie jedes Jahr nutzen, um den neuesten Ableger der Call of Duty-Reihe zu präsentieren. Dies wird wie bereits im letzten Jahr auf der Bühne von Sony stattfinden. Wie der Publisher auch bestätigt, handelt es sich beim kommenden Call of Duty um das neueste Werk von "Modern Warfare"-Entwickler Infinity Ward
 
Damit ist Activision neben Electronic Arts bereits der zweite namhafte Publisher, der dieses Jahr auf einen traditionellen Messestand verzichtet. Die E3 2016 findet vom 14.- bis zum 16. Juni statt.

 Autor:
Christoph Jäger 
Call of Duty: Infinite Warfare  Boxart
Die letzten News zu Call of Duty: Infinite Warfare : RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Call of Duty: Infinite Warfare :
Leserwertung abgeben , um das Spiel im Xbox One Leser Ranking zu platzieren!
News-Navigation:


Content @ GU