Konami weiterhin an Silent Hill interessiert

News vom 27-04-15
Uhrzeit: 11:44
Konami hat gegenüber den Kollegen von Eurogamer ein Statement zu Silent Hill abgegeben. Nach Berichten, dass das angekündigte Silent Hills gestrichen worden sei, beantwortet Konami hierin fünf Fragen zur Reihe:
 
Frage: Warum ist das Bild von Norman Reedus von der offiziellen Website verschwunden?
Antwort: Das liegt daran, dass die Vertragslaufzeit ausgelaufen ist.
Frage: Warum ist "P.T." nicht mehr im PlayStation Network erhältlich?
Antwort: Weil der Distributions-Zeitraum ausgelaufen ist.
Frage: Was wird mit Silent Hill passieren?
Antwort: Konami Digital Entertainment Co. Ltd. wird weiterhin Entwicklungsarbeit in der Silent Hill-Serie leisten.
Frage: Was wird mit P.T. passieren?
Antwort: P.T. wurde einzig als spielbarer Teaser für Silent Hill hergestellt.
Frage: Was meint ihr mit "spielbarer Teaser"?
Antwort: Der spielbare Teaser war eine Demoversion von Silent Hills, der dazu diente, den Spielern eine Vorstellung vom Spielkonzept zu vermitteln. 

 Autor:
Sebastian Küpper 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU